I

by Kryal

/
  • Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

     €5 EUR  or more

     

1.
23:54
2.
22:40

about

ongoing project:
raw studio improvisations: guitar, electronics, tape recorders, DSP etc.

www.hysteron.net

credits

released January 4, 2016

1.)

hinter meinen lidern liegt ein magnetisches feld. ein statisches geschehen treibt meine gedanken immerfort um ihnen in gleichem maβe den kontakt mit dem boden zu verwehren. hinter meinen lidern, meinen geschlossenen lidern führt sich der gedanke selbst ad absurdum. meine augen drehen nach innen um suchend ihre blicke wie scheinwerfer über eine metallene weite voller staub ziehen zu lassen. sirenen kreischen reine quarten, deren echo in meinem hinterkopf reflektiert wird, so dass die schwebung im zentrum meines denkens alles bis da noch standhafte im grunde ihrer existenz erschüttern.

–Josaphat, deine mimik ist dem sterben nahe!!!

er dreht sich um und geht. nur der gedanke an ihn bleibt und die gewissheit um seinen untergang. die haptik dieses ortes erscheint mir seltsam und mit jedem schritt mehr der ihn von mir weg trägt fühle ich mich besser - die heilung einer krankheit die ich bin-
symptomatisch erscheint
der rhythmus der nervosität,
welcher kerben in meine knochen hämmert
im halbdunkel blitzen augen
wie blaulicht aus nassen straβen
leuchtreklamen ziehen menschen
mottenhaft aus ihrer leere
haare fallen glimmend in
vom russ verdickte schlackepfützen
in toten tieren läuft gebrochen
der müβiggang der pervertierten
gleichschreitend innerhalb der grenzen
eines protektoriats des entmenschlichten
laute zerspringen zweifelnd zwischen
blankpolierten, kalten kacheln
auf der suche nach der ferne,
in der beklommenheit der dichte
distanzen werden aufgehoben,
räumlichkeit wird aufgeteilt und
transparenz ersetzt das bedürfnis
eines fingers nach dem anderen
verängstigt harrend wie ein kind,
dass seiner kleidung längst entwachsen,
wartend dass die nacht
ihre schatten in seine seele wirft
weiβ ich längst “……………“
denn, in der totalität dieser architektur
wird meine existenz vermehrt zum missverständnis


2.)

kann ich den fliehen? ist mir die möglichkeit gegeben mich zu verwehren? alledem? all den dingen, deren beschaffenheit mein innerstes gefrieren lässt? und wenn ich den versuch wagen würde, schritt für schritt
ich würde rastlos gehen
auf den narben einer wunden welt
und auch meine haut träge die spuren
eines sommers der nicht enden wollte
aus aufgeworfenen falten meiner lippen
zwängen sich wüstenrosen durch den staub
sodass beim sprechen ein meer
aus tausend bunten blüten
meinem rauen körper innewohnen würde
wie schmetterlinge würden sie spielen,
mit dem licht
und fielen sterbend zu boden
damit ich wieder sehen können würde
und nicht vergäβe was am horizont
mein rastloses treiben lockt
vertraut wären mir meine schritte,
der schmerz in meinen müden beinen
und der geschmack des blutes,
den die wüstenblumen mit sich brächten,
vertraut wäre mir auch die fremdheit
die meinem körper innewohnt

vermutlich gäbe es die eine oder andere bekanntschaft, eine geste die durch ihre einsamkeit beeindrucken würde wie der polarstern an frühen abenden oder ein wort, dessen spuren noch jahre nachdem der schall verklungen immer noch spürbar wären. ob ich hilfe brauche, würden sie vielleicht fragen. den einzigen gefallen, den sie mir tun könnten, gegebenenfalls sie wären in der lage irgendjemandem oder irgendetwas eine gefälligkeit zu erweisen, was nicht in ihrem naturell zu liegen scheint ist mich zu vergessen, so wie ich versuche mich zu vergessen, würde ich vielleicht antworten.

tags

license

all rights reserved

about

Kryal Austria

contact / help

Contact Kryal

Streaming and
Download help